Die Entdeckung des Wunderbaren im Alltäglichen
bedarf der Fähigkeit, mit den Augen des Herzens sehen zu können.

Ernst Ferstl


Bluse ist ein Lehnwort aus dem Französischen: blouse bedeutet übersetzt „Fuhrmannskittel, Staubmantel“. Die Geschichte sagt, es soll ein Mitbringsel französischer Kreuzfahrer sein.

Diese zogen über ihre Rüstungen ein sogenanntes „p(e)lusisches Gewand“, einen blau eingefärbten Kittel gegen den Staub, der seinen Namen wahrscheinlich von dem ägyptischen Ort Pelusium hatte

Aus dem blau eingefärbten Kittel ist längst ein vielseitiges Kleidungsstück geworden, das aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken ist. Lassen Sie sich von der Vielzahl unserer Blusen überraschen.