Echter Wert mag versteckt sein, nie bleibt er ganz verborgen.

Lucius Annaeus Seneca


Die Lederhose gibt es in sehr unterschiedlichen handwerklichen Ausführungen: hand- oder maschinengestickte, Spalt- oder Hirschlederne, maßgeschneiderte oder von der Stange.

Die Hose hat fast immer moosgrüne Auszier. Die Muster der Auszier sind meist sehr alte Vorlagen.

Die Hose hat vorne einen Latz, wird an den Seiten mit Bandln geschnürt und besitzt eine Messertasche, auf der die Initialen eingestickt sein können.

Als Nahtverzierungen gibt es einfachen Kreuzstich oder das S-Laubmuster. Eine Lederhose ist gemacht für ein ganzes Leben.

Bei uns finden Sie eine große  Auswahl an unterschiedlichsten Modellen und Ausführungen.